Mercedes 280 SE 3.5 Limousine W108

Beginn einer Tradition - mit der Baureihe W108/109 kommen die ersten V8-S-Klasse-Limousinen auf den Markt!

Farbe Silber-Met
Baujahr 1970
Preis
Lenkung LHD Servo
Typ 280 SE 3.5
Innenausstattung Leder Blau
Laufleistung 123456

1965 stellte Mercedes eine der wichtigsten Modellreihen in der Nachkriegsgeschichte des Unternehmens vor. Bis zu diesem Zeitpunkt basierten alle Limousinen des Produktprogramms auf ein und derselben Karosserieplattform. Der Ponton reichte vom 180D bis zum 220SE und die Heckflosse vom 190D bis zum 300SEL. Mit Einführung der neuen W108/109 Baureihen, für die Typen 250S bis 300SEL, wurden das obere und untere Produktsegment für immer getrennt.

Dies war die bedeutungsvolle Geburtsstunde der "S"-Klasse, in der neben den Sechszylindermotoren 250, 280 und 300SE, erstmals auch der neue Achtzylinder mit 3.5 Liter Hubraum, Einspritzung und 200 PS zu haben war. Für den US-Markt wurde ab 1971 noch eine 4.5 Liter Variante angeboten, und der 300SEL 6.3, welcher mit dem M100 Motor aus der großen 600er Limousine angeboten wurde, wurde zwar in 6.526 Einheiten gebaut, ist aber so einzigartig, dass ihm ein eigenes Kapitel gebühren würde.

Das Design der neuen S-Klasse stammt von Paul Bracq, und es war ein Lehrbeispiel von Understatement. Reinheit und Einfachheit der Linienführung fanden kaum ihresgleichen. Die Proportionen und Detailausführung waren so auf den Punkt gebracht, dass die Fahrzeuge auch Jahrzehnte nach ihrer Einführung begeistern.

Den 3.5er, den wir ihnen hier anbieten, wurde 1970 in Österreich erstausgeliefert, und hat das Alpenland seither nie verlassen. In langjährigem Besitz eines renommierten Salzburger Möbelhandelshauses, wechselte die stattliche Limousine erst vor einigen Jahren den Besitzer, der seine Sammlung etwas umstellt und sie nun wieder veräussern möchte.

Der 3.5er wurde in den letzten Jahren umfangreich revidiert, technisch überarbeitet, im Original Farbton neu lackiert, die etwas in die Jahre gekommene, originale, blaue Velour-Innenausstattung wurde gegen blaues Leder getauscht, ebenso wurden die Teppiche erneuert. Ausgestattet mit 4 elektrischen Fensterhebern, elektrischem Schiebedach, Zentralverriegelung, Servolenkung und Automatikgetriebe, lässt der Benz kaum Wünsche offen, und wird seinem neuen Besitzer bestimmt große Freude machen.

Bei näherem Interesse kontaktieren Sie mich bitte telefonisch,

unter +43-664-307 6070.

Ihr Robert Schatteiner 

Jetzt unverbindlich anfragen

 

Zurück zur Übersicht