Morris Minor Traveller "Woody"

Der englische "Volkswagen" in der begehrten Kombi-Variante Traveller, alias "Woody".

Farbe Grün
Baujahr 1964
Preis € 17.900.-
Lenkung LHD
Typ Minor Traveller 1000
Innenausstattung Kunstleder Schwarz/Grau
Laufleistung

Der englische "Volkswagen" in der begehrten Kombi-Variante Traveller. Die Besonderheit des Traveller war der charmante Holzrahmen im Heckbereich, weshalb ihm im Volksmund der Beiname "Woody" gegeben wird.

Der Minor, den wir im Auftrag eines unserer Kunden anbieten dürfen, wurde 1964 gebaut und im Jänner 1965 in Österreichs Hauptstadt Wien, erstmals zugelassen. Bis 1992 ging er in Wien durch mehrere Hände. Zuletzt besaß ihn die Fa. Bulla, ein bekannter Fachbetrieb für britische Klassiker.

Danach kam der Woody ins schöne Tiroler-Land, wo er Teil einer Sammlung war, regelmässig aber wenig bewegt, und teilrestauriert wurde. U.a. wurde damals der Eschenholzrahmen von einem Spezialisten erneuert.

Anfang 2016 fand der schöne Traveller den Weg nach Salzburg, wo er bis dato ebenfalls Teil einer kleinen Sammlung ist, und liebevoll gehegt und gepflegt wurde.

Wie es im Leben so ist - die Interessen des Eigentümers verlagern sich etwas, und so dürfen wir einen neuen Besitzer für den Woody finden.

Der Morris hat den originalen 1.100 ccm 4 Zylinder mit 44 PS verbaut und läuft und fährt sehr gut.

Immer gewartet - kein Reparaturstau - einsteigen und losfahren.

Das Auto macht sehr viel Spass und ist ein Publikumsmagnet im positivsten Sinn, egal wo man damit vorfährt.

Ideal auch als Werbeträger!

Bei näherem Interesse kontaktieren Sie mich bitte telefonisch,

unter +43-664-307 6070.

Ihr Robert Schatteiner 

Jetzt unverbindlich anfragen

 

Zurück zur Übersicht